.dancle – Internet & Lifestyle
5Sep/100

Hefeextrakt = E621

Die Lebensmittelindustrie wäscht sich gerade wieder ein bisschen Sauberer als sie wirklich ist. Auf vielen Packungen und länger haltbaren Lebensmitteln sowie Fertiggerichten liest man neuerdings OHNE KÜNSTLICHE GESCHMACKSVERSTÄRKER. Gemeint ist damit das böse Glutamat welches auch als Geschmacksverstärker E621 bekannt sein dürfte. Gerade Lebensmittel mit den Siegel BIO werben gerne damit, enthalten aber Gleichzeitig Hefeextrakt. Denn in diesem Produkt steckt natürliches Glutamat welches sich vom künstlichen hergestellten nicht unterscheidet. Doch gibt es einen großen Unterschied, denn denn Hefeextrakt muss nicht als Geschmacksverstärker gekennzeichnet werden. Also wer denkt sich mit BIO-Lebensmitteln gesund zu ernähren ist auf dem Holzweg.

Hier gibt's auch noch weitere Infos zum Thema Hefeextrakt.

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

 

Noch keine Trackbacks.