.dancle – Internet & Lifestyle
24Feb/150

Computerbild Spiele– ALT vs. NEU

Ich schaue mir heute einmal eine alte Computerbild Spiele (3/2000) an und vergleiche sie mit der aktuellen Kiosk-Ausgabe (3/2015). Dazwischen liegen 15 Jahre, erste auffällige Änderung ist die Größe der Ausgabe. Die alte Version etwas größer und breiter.

Computerbild Spiele 3/00 und 3/15

 

Ich mache das Ganze als Tabelle, weil sich dies meiner Meinung nach am besten darstellen lässt.

 

CBS 3/2000

CBS 3/2015
(Silber)

Preis: 4,80 DM (heute 3,05€) 3,80€
Umfang:  
davon Werbung:  davon red. Inhalt:
210 Seiten
  70 Seiten (33,3%)
140 Seiten (66,7%)
98 Seiten
11 Seiten (11,2%)
87 Seiten (88,8%)
Datenträger: CD-Rom keine (Download-Code bis 6.4.2015 beschränkt)
Vollversionen: 1 3
Demos: 4 keine (dafür “Leseraktionen”)
getestete Spiele: 19 14 (davon 2 Hardwaretests)
Spieletricks: 10 (+ 9 Cheatlistings) keine
Spieleplattformen: PC, Playstation, Dreamcast, Nintendo 64, Gameboy PC, Playstation 3/4/Vita, Xbox 360/One, Nintendo Wii/WiiU/3DS

Wie man sieht hat sich einiges in diesen 15 Jahren getan, die Zeitschrift ist deutlich schlanker und kleiner geworden und hat deutlich an Umfang verloren. Allerdings ist der prozentuale Anteil des redaktionellen Inhalts deutlich gestiegen. Es wurde außerdem auf die Spieletricks-Rubrik inzwischen komplett verzichtet (heute kann man sich die Cheats ja in sekundenschnelle Googlen). Bei der Silberausgabe der Computerbild Spiele wird inzwischen auf einem Datenträger verzichtet und man bekommt die Vollversionen als Downloadcode.

Es hat mir Spaß gemacht diese Ausgabe mal wieder durchzublättern, die Preise in den Werbeanzeigen sind durchaus interessant und auch bei den Spieletests schien es mir, als wenn man sich noch mehr Gedanken gemacht hätte.

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

 

Noch keine Trackbacks.